You are here: DPACK » Pädagogische Kompetenz

Pädagogische Kompetenz

Definition(en)

Notwendige Kompetenz, um lernwirksamen Unterricht planen und durchführen zu können.
Beat Döbeli Honegger, 05.12.2021

Weitere Erläuterungen

...

Was ist bei diesem Bereich der Unterschied zum TPACK-Modell?

...

Die Unterbereiche der Pädagogischen Kompetenz

Grafik Bereich Definition
Traditionelle allgemeine pädagogische Kompetenz Kompetenz zur allgemeinen (=nicht fachspezfischen) Planung und Durchführung von Unterricht ohne Berücksichtigung der Veränderungen aufgrund der digitalen Transformation.
Zeitgemässe allgemeine pädagogische Kompetenz Kompetenz zur allgemeinen (=nicht fachspezfischen) Planung und Durchführung von Unterricht unter Berücksichtigung der Veränderungen aufgrund der digitalen Transformation.
| | Digitale pädagogische Kompetenz UPDATED | Die Kompetenz, allgemeine und fach- bzw. themenspezifische Potenziale und Grenzen der digitalen Transformation auf Lehr-Lern-Prozesse und die Lernenden erkennen und reflektieren und so zeitgemässe Lehr-Lernsettings gestalten zu können. |
Allgemeine digitale pädagogische Kompetenz Die Kompetenz, den allgemeinen (d.h. nicht fachspezifischen) Einfluss, die Potenziale und Grenzen der digitalen Transformation auf Lehr-Lern-Prozesse und die Lernenden erkennen und reflektieren und so zeitgemässe Lehr-Lernsettings gestalten zu können.
(Zeitgemässe) Pädagogische Inhaltskompetenz TODO
Traditionelle pädagogische Inhaltskompetenz ... TODO
Digitale pädagogische Inhaltskompetenz TODO

Fragen

Folgende Fragen umreissen die Kompetenz:

  • ...
  • ...

Diskussion