Diese Website wird am 18.05.2022 auf einen neuen Server gezügelt. Bearbeitungen sind deshalb nicht möglich.
You are here: 1:1-Ausstattungen

Worum geht es?

1:1-Ausstattungen mit persönlichen digitalen Geräten werden an Schulen immer zahlreicher, sind aber noch nicht alltäglich. Auf dieser Website werden bestehende Erfahrungen und Projekte gesammelt und dokumentiert.

Die PHSZ beschäftigt sich seit über 10 Jahren in vielfältiger Art und Weise mit 1:1-Ausstattungen:

  • 1:1-Pilotprojekte in der Primarschule
  • Längsschnittstudie zu 1:1-Ausstattungen in der Schule
  • Internationale Tagung zu 1:1-Ausstattungen im Jahr 2011
  • Projektdatenbank mit über 180 1:1-Projekten
  • Empfehlungen zur Planung und Umsetzung von 1:1-Projekten von 2001 revisited

Forschungserkenntnisse

Das Institut für Medien und Schule der Pädagogischen Hochschule Schwyz evaluierte im Auftrag von Samsung Schweiz den Einsatz von Tablets in Schulen mit 1:1-Ausstattung über einen Zeitraum von 3 Jahren (2015-2018). Im Zentrum der wissenschaftlichen Begleitforschung stand die Frage, in welcher Form Tablets im Unterricht eingesetzt werden und inwiefern sich dadurch Unterrichts- und Lernprozesse der Schülerinnen und Schüler sowie ihre zentralen Einstellungen und Kompetenzen im Umgang mit digitalen Medien verändern. mehr...

Pilotprojekte in der Primarschule

An der Projektschule Goldau wurden seit 2009 mehrere wegweisende Projekte mit 1:1-Ausstattungen auf der Primarschulstufe durchgeführt. Unterdessen verfügt die Projektschule Goldau über eine mehr als zehnjährige Erfahrung mit 1:1-Ausstattungen. mehr...

IMS-Tagung 2011

Am Freitag, den 11.02.11 ging das Institut für Medien und Schule (IMS) der PHZ Schwyz im Rahmen einer Fachtagung in Goldau der Frage nach, wie persönliche Computer in Form von Handys, Pads, Netbooks und Notebooks in Schulen die Medienecken und Computerräume ablösen könnten und was dies für Lehren und Lernen bedeutet. Keynotes und konkrete Praxisberichte beleuchteten das Thema aus pädagogischer, organisatorischer und technischer Perspektive. Die Hauptreferenten Ben Bachmair, Christoph Derndorfer und Werner Hartmann sorgen dabei für eine theoretisch fundierte, international abgestützte aber auch schulpraktische Betrachtung. Zahlreiche Workshops bieten Einblick in Schweizer Projekte und Möglichkeiten zum Ausprobieren. mehr...

Empfehlungen

Im Jahr 2001 entstand an der ETH Zürich im Rahmen einer Semesterarbeit eine Handreichung zur Planung und Umsetzung von 1:1-Ausstattungen an Schulen und Hochschulen. Diese Arbeit wurde in überarbeiteter Form als PDF veröffentlicht und gegen eine Gebühr auch in Papierform verschickt. Aus unserer Sicht haben die meisten der in der Publikation gemachten Aussagen und Empfehlungen auch bald 20 Jahre später noch immer ihre Gültigkeit. Aus diesem Grund wird das ursprünglich als PDF veröffentlichte Dokumente hier als verlinktes HTML-Dokument erneut publiziert und aus heutiger Sicht kommentiert. mehr...

Literatur

Projektdatenbank 1:1-Projekte

hier die alte Datenbank wieder einführen. Ist zwar nicht toll, kenne aber nichts besseres / anderes

Unsortiertes