You are here: MSDI » Modulinhalte und Ziele

Modulinhalte und Ziele

Im Modul Informatikdidaktik des Masterstudiengangs in Fachdidaktik Medien und Informatik erarbeiten die Studierenden Basiskonzepte und -methoden der Informatikdidaktik und erhalten einen Überblick zu aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Lehr- und Lernumgebungen, Lehrmittel sowie Forschung und Entwicklung.

Der Modulabschluss wird an Studierende vergeben, die...
Wissen und Verstehen
  • ... grundlegende Konzepte und Theorien der Informatikdidaktik kennen.
  • ... die grundlegendsten historischen und aktuellen Publikationen der Informatikdidaktik im deutsch- und englischsprachigen Raum kennen.
  • ... aktuelle Programmier- und Lernumgebungen der Informatikdidaktik kennen.
  • ... Vorwissen und Fehlvorstellungen von Lernenden im Bereich der Informatik kennen.
  • ... lernförderliche Unterrichtsmethoden im Bereich der Informatikdidaktik kennen.
Anwendung von Wissen und Verstehen
  • ... theoriegeleitet informatikdidaktische Konzepte zielpublikumsgerecht vermitteln können.
  • ... theoriegeleitet zielpublikumsgerechte Lernumgebungen und Unterrichtsszenarien für den Informatikunterricht entwickeln können.
Urteilen
  • ... neue Programmier- und Lernumgebungen informatikdidaktisch beurteilen und entsprechende Empfehlungen abgeben können.
  • ... Unterrichtsszenarien informatikdidaktisch beurteilen und bewerten können
Kommunikative Fähigkeiten
  • ... ihren Kursteilnehmenden die produktive und partizipative Auseinandersetzung mit Informatik auf der Zielstufe vermitteln und vorleben können.
Selbstlernfähigkeit
  • ... Quellen und Veranstaltungen kennen, um sich im Bereich der Informatikdidaktik weiterbilden und vertiefen zu können.
  • ... sich in entsprechenden informellen Netzwerken zu Informatik und Informatikdidaktik einbringen können