-- PeterRigert - 08 Mar 2020

Diskussion: Motivation

Diese Seite dient als Diskussionsplattform für das Thema Motivation.

Hat das ARCS-Modell eine besondere Relevanz für e-learning, bzw. digitalisierte Lernumgebungen?

In ihrem Artikel zeigen Heidig und Zander (2018) anhand des ARCS-Modells auf, welche theoretischen Grundlagen für die Gestaltung von Lernumgebung im Bezug auf die Lernmotivation zu beachten sind. Das ARCS-Modell wurde bereits in den 80er-Jahren von Keller entwickelt, als die Möglichkeiten der Bildungstechnologien im Vergleich zu heute sehr eingeschränkt waren. Es stellt sich nun die Frage, ob es Sinn macht das ARCS-Modell spezifisch für das Gestalten von digitalen Lernumgebungen heranzuziehen? Ist das Modell nicht eher von allgemeiner Bedeutung für das Gestalten jeglicher Lernumgebungen, welche auch komplett ohne Technologie auskommen? Wenn das Modell besonders für e-learning (wobei zuerst eine Begriffsdefinition nötig wäre) geeignet ist, warum soll dies so sein? - Peter

Querverweise zu anderen Themen

Hier könnte sicher noch eine Verbindung zu Informationsverarbeitung hergestellt werden. Nach Seel und Ifenthaler (2009) ist gerade eine grosse Informationsflut oder schlecht präsentierte Inhalte nicht gerade Motivationsförderlich. - Sam