You are here: Grundlagen der Informatik » Über

Über dieses Modul

Das Modul Grundlagen der Informatik ist Bestandteil des Fachkerns "Medien und Informatik" und ist eine obligatorische Lehrveranstaltung für alle Studierenden (ca. 80 Studierende in vier Seminargruppen) im ersten Semester des Studiengangs Primarstufe der Pädagogischen Hochschule Schwyz.

Das Modul umfasst 2 CP, 24 Präsenzlektionen und einen benoteten Leistungsnachweis. Im Herbstsemester 2019 wurde es angeboten von

  • Beat Döbeli Honegger
  • Michael Hielscher

Hinweis

Zur Konzeption und erstmaligen Durchführung dieses Moduls im Herbstsemester 2016 haben die beiden Dozierenden im September 2017 an der GI-Fachtagung Informatik und Schule in Oldenburg berichtet.