-- ChristofTschudi - 26 Sep 2017

Passwort und Online-Profil

01 Oct 2017 - 12:06 | Version 1 |

Worum geht es?

Das Schützen seiner Daten im Internet ist heute ein sehr grosses Thema. Was poste ich wo, wer kann was von mir sehen? Wie schütze ich meine schützenswerten Informationen?

Was lernt ihr?

  • Du kennst Merkmale sicherer Passwörter.
  • Du kennst Merkmale einer sicheren Online-Identität.

Was hat das mit dem Lehrplan "Medien und Informatik" zu tun?


  • M.I.1.1.c können Folgen medialer und virtueller Handlungen erkennen und benennen (z.B. Identitätsbildung, Beziehungspflege, Cybermobbing).
  • M.I.1.3.d können in ihren Medienbeitrgen die Sicherheitsregeln im Umgang mit persönlichen Daten einbeziehen (z.B. Angaben zur Person, Passwort, Nickname).
  • M.I.1.4.c können mittels Medien kommunizieren und dabei die Sicherheits- und Verhaltensregeln befolgen.

Inhalte

Aufträge

1. Passwörter

Ordnet in der folgenden Übung die Passwörter zu (geeignet / ungeeignet). Überlegt euch Kriterien für die Erstellung sicherer Passwörter.

• Welche Gemeinsamkeiten haben ungeeignete Passwörter?

• Welche Gemeinsamkeiten haben geeignete Passwörter?

Testet die Sicherheit eines Passwortes (nicht unbedingt deines richtigen Passwortes) unter: https://www.passwortcheck.ch

2. Online-Identität

Gestalte deine Online-Identität auf einem leeren Blatt. Schreibe einen Benutzernamen hin, zeichne ein Profilbild und notiere deine Interessensangaben. Umkreise deine Angaben je nach Kategorie mit einer anderen Farbe.
  • Grün: Welche Informationen gibst du öffentlich preis?
  • Orange: Welche Informationen dürfen nur akzeptierte Freunde von dir sehen?
  • Rot: Welche Informationen zeigst du nicht im Internet?

3. Vergleiche deine Angaben mit denen eines anderen Teilnehmers / einer anderen Teilnehmerin.
  • Was ist gleich? Was ist anders?
  • Wir diskutieren die Ergebnisse im Plenum.

Folien

Passwort und Online-ProfilPDF-Dokument

Dies ist ein Wiki des Fachkerns Medien und Informatik der Pädagogischen Hochschule Schwyz. Für Fragen wenden Sie sich bitte an beat.doebeli@phsz.ch