-- MorenaBorelli - 02 Oct 2018

QR Codes für den Unterricht nutzen

Bildschirmfoto_2018-10-02_um_17.20.44.png

Eine elegante Möglichkeit um Links, Adressen oder Texte v.a. an mobile Geräte weiterzugeben ist der sogenannte QR-Code. Diese Methode erscheint immer häufiger für weiterführende Informationen auf Plakatwänden oder wird beispielsweise auch für elektronische Zugbillette eingesetzt. Mit einer geeigneten Smartphone-App kann dieser Bild-Code interpretiert werden und der Benutzer wird direkt zur entsprechenden Website geführt.

Mit QR-Codes könnten auch Schnitzeljagden oder Repetitionsparcours gemacht werden. Idealerweise werden die Codes mit einem Dienst wie http://goqr.me am Computer erzeugt und ausgedruckt.

Anleitung QR Codes im Unterricht

Gehe auf http://goqr.me/ und folge der Anleitung.

QR Codes mit mobilen Geräten scannen

Smartphone oder Tablet Kamera Einige Smartphones und Tablets können standardmässig QR Codes scannen. Öffne die Kamera-App. Halte das Gerät so, dass der QR-Code im Sucher der Kamera-App zu sehen ist. Dein Gerät erkennt den QR-Code und zeigt eine Mitteilung an. Tippe auf diese Mitteilung, um den Link zu öffnen, der dem QR-Code zugeordnet ist.

Snapchat Mit 166 Millionen monatlich aktiven Nutzern kann diese beliebte mobile App auch QR Codes lesen. Halte die Kamera dafür einfach in Richtung des QR Codes, tippe den Bildschirm an und halte ihn fest, um den Link zu öffnen.

QR Code Reader Diese kostenlose QR Code-Reader-App, ist die beliebteste im Google Play Store und im App Store.
logo_phsz.png

Dies ist ein Wiki des Fachkerns Medien und Informatik der Pädagogischen Hochschule Schwyz. Für Fragen wenden Sie sich bitte an beat.doebeli@phsz.ch