-- MorenaBorelli - 02 Oct 2018

actionbound.png

Actionbound - digitale Schnitzeljagd

Actionbound ist ein Webservice, mit dem ganz einfach Aufgabenrallyes erstellt werden können, die dann mit mobilen Geräten, Smartphones oder Tablets mit Android oder iOS gelöst werden. Die Aufgaben können ortsbasiert sein, müssen es aber nicht. Sie enthalten Informationen als Text, Bild, Audio und Video, die Lösungen bzw. Ergebnisse können ebenfalls alle diese Medientypen enthalten. Das Zusammenstellen eines interaktiven Parcours ist einfach, die Schwierigkeit liegt viel mehr darin, gute Aufgaben zu stellen.

Anleitung

02 Oct 2018 - 17:00 | Version 2 |

Einstieg - einen eigenen Actionbound erstellen

Gehe auf https://de.actionbound.com/ und folge der Anleitung.

Ideen für die didaktische Nutzung

  • Mit der fotografischen Methode lassen sich viele Lerngegenstände entdecken, die in der Umgebung zu finden sind: geometrische Formen, Zahlen, Buchstaben, Worte, Architekturelemente, etc.

  • Actionbound erlaubt auch Audioaufnahmen. So können z.B. Aufgaben auch für den Sprachunterricht gestellt werden.

  • Indem Teile des Actionbounds an Orte gebunden werden, können Inhalte und Aufgaben auch auf spezifische Gegenstände/Gebäude/Orte bezogen werden. So sind Lerneinheiten zu lokaler Geschichte, Architektur oder Geografie möglich.
logo_phsz.png

Dies ist ein Wiki des Fachkerns Medien und Informatik der Pädagogischen Hochschule Schwyz. Für Fragen wenden Sie sich bitte an beat.doebeli@phsz.ch