Dienstag 02.10.18

29 Sep 2018 - 13:57 | Version 1 |

Worum geht es?

Ab 10:30 werden Sie am heutigen Tag ihren Computer nicht mehr benötigen! Am zweiten Teil des vormittags lernen Sie anhand von Flussdiagrammen und Problemlösungen, wie Sie Informatik und Mathematik verbinden können.

Am Nachmittag lernen Sie das Konzept computer science unplugged kennen.

Ablauf

Zeit Dauer Beschreibung Sozialform Hilfsmittel VerantwortlichSorted ascending
10:30 30 Pause      
12:00 60 Mittagessen      
14:30 30 Pause      
16:15 15 Rückblick auf den Kurstag Plenum    
16:30   Ende des Kurstages      
11:00 30 Warum Scratch? Input Plenum Folien M
11:30 30 Probleme analysieren:
Flussdiagramme, Problemlösen, Strategien finden und vergleichen
Plenum Zahlenbuch 3 M
13:00 30 Algorithmen:
NIM-Spiel (Spielstrategie), LabyrinthAlgorithmen, Menschen Programmieren
Plenum Folien M
15:00 30 Computer Science Unplugged:
Informatik ist nicht gleich Computer, 0 und 1, Mit den Fingern auf 1000 zählen
Plenum Unterlagen M
15:30 45 Alles nur 0 und 1:
Pixelbilder, Post-Its
    M
09:00 15 Scratch konkret I:
Bewegung / Richtung / Koordinaten
Plenum Folien U
09:45 45 Scratch konkret II:
Grafik / Vector / Bitmap, Klänge, String Zusammenbauen von Text
Partnerarbeit Scratch-Karten U
13:30 30 Geheimschriften
Beispiele von Geheimschriften
  Zahlenbuch 6 U
14:00 30 Codes und Codierung
Codeknacken
    U
09:15 30 Übungen zu Scratch konkret I Scratch-Karten U / Um U/M
logo_phsz.png

Dies ist ein Wiki des Fachkerns Medien und Informatik der Pädagogischen Hochschule Schwyz. Für Fragen wenden Sie sich bitte an beat.doebeli@phsz.ch