Daten, Tabellen und Diagramme I - analog

01 Sep 2017 - 08:23 | Version 3 |

Wie lassen sich Daten erfassen, ordnen, darstellen und interpretieren?

Worum geht es?

  • Daten erfassen, ordnen, sortieren und darstellen: Mit Daten aus der Klasse werden Rangreihenfolgen (ordinal oder metrisch) gebildet
  • eine eigene Umfrage erstellen: die Klasse bildet den Ausgangspunkt um eine Umfrage zu erstellen und die Daten auszuwerten
  • Tabellen und Diagramme herstellen und untersuchen
  • Daten auswerten und interpretieren
  • Sachsituationen mathematisieren, darstellen, berechnen sowie Ergebnisse interpretieren und überprüfen
  • zu Texten, Tabellen und Diagrammen Fragen stellen, eigene Berechnungen ausführen sowie Ergebnisse interpretieren und überprüfen
  • Informationen aus Sachtexten, Tabellen, Diagrammen und Bildern aus den Medien verarbeiten

Kompetenzen aus dem Lehrplan 21

Mathematik

Die Schülerinnen und Schüler …

  • MA.3.A.1h: verstehen und verwenden die Begriffe Mittelwert, Kreisdiagramm, Säulendiagramm, Liniendiagramm, Daten, Speicher.
  • MA.3.B.1b: können zu statistischen Daten Fragen stellen und beobachten.
  • MA.3.C.1e: können Daten statistisch erfassen, ordnen, darstellen und interpretieren (z.B. Schulwege: Distanz, Transportmittel, Zeitdauer)
  • MA.3.C.1f: können Datensätze nach Kriterien auswerten und in Datensätzen Mittelwert, Maximum und Minimum bestimmen.

Informatik

Die Schülerinnen und Schüler …

  • MI.2.1b: können unterschiedliche Darstellungsformen für Daten verwenden (z.b. Symbole, Tabellen, Grafiken).
  • MI.2.1j: können Daten in einer Datenbank strukturieren, erfassen, suchen und automatisiert auswerten.
logo_phsz.png

Dies ist ein Wiki des Fachkerns Medien und Informatik der Pädagogischen Hochschule Schwyz. Für Fragen wenden Sie sich bitte an beat.doebeli@phsz.ch